Wertpapierdepot mit Excel Vorlage verwalten

Wertpapierdepot-Manager mit Excel Vorlage verwalten
Wertpapierdepot Manager für Excel

Mit der Vorlage Depot-Manager für Excel stelle ich heute ein Verwaltungstool für dein Wertpapierdepot vor. Die Vorlage ist für alle nützlich, die Wertpapiere bzw. Aktien über eine Börse kaufen und verkaufen. Sie ist speziell für Anwender im privaten Umfeld konzipiert.

Die meisten Privatanleger haben in der Regel einen langen Anlagezeitraum. Sie halten die Wertpapiere über mehrere Jahre oder sogar Jahrzehnte. Auch die Anzahl der Wertpapiere ist überschaubar. Und genau für diese Zwecke ist der Depot-Manger für Excel entwickelt.

Im folgenden liste ich die Vorteile der Excel-Vorlage Depot Manager in der Übersicht auf:

  • Der Depot Manager ist konzipiert für private Anleger mit langem Anlagehorizont
  • Es gibt keine online Datenspeicherung deiner Eingaben – alles liegt nur auf deinem PC
  • Im- und Exportfunktionen helfen bei der Erfassung der Daten und bei Updates der Vorlage
  • Im Orderbuch werden alle Käufe und Verkäufe gezeigt
  • Die Kursaktualisierung erfolgt per Knopfdruck – aktuelle Kurse werden vom Netz geladen
  • Die Gewinn- und Verlustübersicht zeigt den Wertverlauf des Depots pro Jahr und Monat
  • 400 bekannte Wertpapiere/Aktien stehen als Datenbank zur Auswahl – weitere können angelegt werden

In diesem Beitrag möchte ich die Eindrücke zur Wertpapierverwaltung mit Hilfe des Depot-Managers zusammenstellen sowie die Funktionen der Vorlage kurz beschreiben.

Entwickelt wurde die Excel-Vorlage Depot-Manager von Frank Schreiber, der mir seine Excel Vorlage zur Wertpapierverwaltung zur Verfügung gestellt hat.

Die Vorlage kannst du direkt unten in den Downloads oder auch direkt auf der Website von Frank (Depotmanager.info) kostenlos herunterladen. Frank aktualisiert die Vorlage regelmäßig, so dass ein Besuch seiner Seite zu empfehlen ist.

Wozu ein Depot-Manager für Wertpapiere?

Wer bei seinem Wertpapierdepot den Überblick behalten möchte, der kommt um einen Depot-Manger nicht herum. Vor allem wenn du viele Wertpapiere bzw. Aktien hast, geht schnell die Übersicht verloren. Es wird sehr aufwändig, den Überblick über das Depot zu behalten. Welche Aktie hat Gewinn gemacht und welche Verlust? Genau hier kommt der Depot-Manager für Excel ins Spiel.

Mit Hilfe dieser Excel-Vorlage kannst du dein Wertpapierdepot ganz einfach verwalten. Die Vorlage ist hauptsächlich für den Privatanleger konzipiert, der sein Wertpapierdepot über einen längeren Zeitraum halten möchte. Für Daytrader ist die Vorlage weniger geeignet.

Insgesamt macht die Excel Vorlage zur Wertpapierverwaltung einen guten Eindruck. Sie ist gut strukturiert und sehr übersichtlich aufgebaut. Die Vorlage beinhaltet die notwendigen Funktionen zur Verwaltung deines Wertpapierdepots.

Jede Eingabe, wie zum Beispiel der Kauf einer Aktie, erfolgt über ein Eingabeformular. Dadurch werden Falscheingaben zu jeder Zeit vermieden.

Die Wertpapierverwaltung für Excel – Der Aufbau und die Funktionen

Die Vorlage ist in 5 Tabellenblätter aufgeteilt. Jedes Tabellenblatt ist sauber und sehr übersichtlich aufgebaut und farblich gut abgestimmt. Dies gibt der Vorlage eine gute Übersicht. Folgend werden die Inhalte und Funktionen der Tabellenblätter vorgestellt.

Tabellenblatt Depot – Kaufen und Verkaufen von Wertpapieren

Im Tabellenblatt „Depot“ erfolgt der Kauf und Verkauf von Wertpapieren. Dabei steht dir für den Kauf und auch für den Verkauf jeweils ein Eingabeformular zur Verfügung. Das Wertpapier und die entsprechenden Daten wie der Broker, der Typ, die ISIN und das Wertpapier können einfach über ein Drop-Down-Menü aus gespeicherten Daten ausgewählt werden.

Wertpapierdepot-Manager mit Excel Vorlage verwalten
Aktienkauf erfassen mit Formular

Die aktuellen Kurse können durch Klick auf den Button „Kurs aktualisieren“ live aus dem Netz aktualisiert werden. Weiterhin werden die Veränderungen zum Vortag berechnet und aufgeführt.

Orderbuch – Käufe und Verkäufe von Aktien chronologisch auflisten

Das Orderbuch des Depot-Managers zeigt alle Käufe und Verkäufe in chronologischer Reihenfolge. Dabei kannst du nach Datum oder auch nach Wertpapiername sortieren. Du siehst wann du welche Aktie gekauft hast.

Wertpapierdepot-Manager mit Excel Vorlage verwalten
Orderbuch des Depot Managers für Excel

Gewinn und Verlust des Wertpapierdepots nach Jahr und Monat anzeigen

Wer Wertpapiere hat, möchte auch den aktuellen Wert des eigenen Depots wissen. Dafür ist die Gewinn- und Verlustübersicht erstellt worden. Die Gewinn- und Verlustübersicht zeigt alle Gewinne und Verluste im Gesamten an. Diese werden nach Jahr und Monat aufgeführt.

Verrechnungskonto zum Eintragen der Buchungen

Im Verrechnungskonto werden alle Einnahmen und Ausgaben erfasst. Hier kannst du zum Beispiel die Einnahmen durch Dividenden eintragen. Zudem kannst du Gutschriften, Einlagen, Entnahmen oder auch Gebühren erfassen.

Daten rund um die Wertpapiere/Aktien

Im Tabellenblatt „Daten“ sind alle Daten, die in den anderen Tabellenblättern ausgewählt werden können, enthalten. Darin sind zum Beispiel die Wertpapiertypen, die Buchungsarten, die Broker und die Wertpapiere erfasst. Bei den Wertpapieren sind bereits 400 Wertpapiere aus Europa und Nordamerika in der Vorlage hinterlegt.

Eine weitere nützliche Funktion ist die Möglichkeit, alle im Depot-Manager erfassten Daten in einer Sicherungsdatei speichern und exportieren zu können. Bei einem Vorlagen Update ist eine einfache Datenübernahme aus der „alten“ Version in die neue Version der Depot-Manager Vorlage möglich.

Fazit zur Excel Vorlage Wertpapierdepot Manger

Wer Wertpapiere verwalten und deren Wertentwicklung verfolgen möchte, kommt um diese Vorlage Wertpapierdepot Manager für Excel nicht herum. Speziell konzipiert für den privaten Anleger, bietet sie die notwendigen Funktionen, um das eigene Wertpapierdepot zu verwalten.  

Die Vorlage besticht durch ihren einfachen und sehr übersichtlichen Aufbau. Es können alle wichtigen Daten, die zur Verwaltung von Wertpapieren notwendig sind, eingegeben werden. Eine Datensicherung speichert alle Einträge in einer Datenbank, so dass auch Updates der Vorlage leicht durchzuführen sind.

Regelmäßige Updates der Vorlage (durch den Autor Frank Schreiber) sorgen dafür, dass das Verwaltungstool stets aktuell ist und immer besser wird.  


Interessant in diesem Zusammenhang:


DOWNLOAD kostenlos

Wertpapierdepot mit Excel Vorlage verwalten

Excel-Datei | 44 KB

7 Kommentare zu “Wertpapierdepot mit Excel Vorlage verwalten

    1. Andreas

      guten tag,
      danke für den hinweis auf den depot-manager.
      eigentlich genau was ich suche, jedoch bin ich nun sehr verunsichert. denn leider blockiert windwows aus sicherheitsgründen die makros, da hierüber wohl allerlei schindluder getrieben werden kann (phishing etc).

      1. T. Mutter Autor des Beitrags

        Hallo Andreas,

        ja, die neueren Excel-Versionen unterbinden zunächst die Makros. Diese müssen für jede Excel-Datei, die Makros enthält, einmalig aktiviert werden. Dafür sollte man der Datei und natürlich auch dem Ersteller vertrauen, dass es sich bei dem Makro um ein „vernünftiges“ Makro handelt, welches nur dazu dient, die Funktionen der Excel Vorlage zu vereinfachen. Das muss jeder selbst für sich entscheiden, ob er Makros zulassen möchte oder nicht.

        Wie Sie Makros freigeben können, erfahren Sie auf der folgenden Seite von Microsoft:
        https://support.microsoft.com/de-de/office/aktivieren-oder-deaktivieren-von-makros-in-microsoft-365-dateien-12b036fd-d140-4e74-b45e-16fed1a7e5c6

        Da die Vorlage von „Depotmanager“ von Frank Schreiber erstellt wurde, können Sie sich gerne auch bei ihm melden und bezüglich des Makros nachfragen. Hier die Adresse zur Seite des Depotmanager:
        https://www.depotmanager.info/index.php

        Ich hoffe, ich konnte ihre Frage beantworten und weiterhelfen.

        Viele Grüße,

        Timo

      2. Frank Schreiber

        Hallo Andreas,

        ich kann sehr gut verstehen, dass man bzgl. der notwendigen Aktivierung von Makros in Excel erst einmal zurückhaltend reagiert, weil heutzutage viel Schindluder im Internet getrieben wird.

        Ich kann jedoch versichern, dass die Excel Vorlage DepotManager keinerlei Mechanismen enthält, die Schaden verursachen oder Daten ausspähen. Dafür garantiere ich persönlich.
        Als Autor des DepotManagers bin ich auch nicht anonym unterwegs, sondern über https://www.depotmanager.info/ (Impressum) erreichbar.

        Ich habe bei der Entwicklung des DepotManager auf VBA zurückgegriffen, weil es für mich die eleganteste Möglichkeit ist komfortabel über Eingabeformulare die Daten zu pflegen, ohne dass an den Tabellen etwas durcheinandergerät, wie es bei einem ungeschützten Betrieb der Fall wäre, wenn man nicht aufpasst.
        Weiterhin sind dadurch natürlch komplexere Funktionen möglich.

        Für weitere Fragen, Anregungen oder Kritik stehe ich gerne zur Verfügung!

        Viele Grüße

        Frank Schreiber

  1. Mike

    Ich selbst nutze den DepotManager um meine ETF-Sparpläne übersichtlich verwalten zu können. Der DepotManager bietet eine übersichtliche und nicht überladene Arbeitsumgebung die obendrein noch einfach zu bedienen ist. Durch die lediglich auf meinem Rechner gespeicherten Daten ohne Firlefanz im Vorder- oder Hintergrund verwalte ich mein Depot sicher, zielführend und effizient.

    Für meine Zwecke und sicher auch für Personen, die weitaus mehr Aktienhandel betreiben, bietet der DepotManager eine zuverlässige Grundlage und zeigt einmal mehr, wie beeindruckend das Programm Excel und deren Benutzer sind.

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Mike,

      ja, die Vorlage DepotManager ist wirklich sehr einfach und übersichtlich und vollkommen ausreichend zur Verwaltung des eigenen Depots. Danke für dein Kommentar.

      Viele Grüße,
      Timo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert