Kostenkontrolle Haushaltsbuch Vorlage für Excel, Version 3.00

Kostenkontrolle-Haushaltsbuch

Kostenkontrolle-Haushaltsbuch für Excel

Die Haushaltsbuch Excel Vorlage in der Version 3.00 ist ein einfaches, übersichtliches Excel-Tool zur Kontrolle deiner Haushaltskosten.

Den aktuellen Status über die eigenen Finanzen zu haben ist wichtig. Das wird in vielen Medien immer wieder als Spartipp genannt. Denn nur wenn du deine monatlichen Einnahmen und Ausgaben kennst, kannst du den Umgang mit deinem Geld optimieren und hast deine Finanzen im Griff.

Diese Excel Vorlage Haushaltsbuch gibt dir einen Überblick über deine Einnahmen und Ausgaben. Du siehst auf einen Blick, was monatlich reinkommt und was weggeht. Halte monatliche Ausgaben in der Tabelle der Excel-Vorlage fest: Erkenne Einsparpotentiale und sehe, welchen finanziellen Spielraum du hast.

Lade dir jetzt unsere Excel Haushaltsbuch Vorlage kostenlos herunter und behalte Überblick über deine Finanzen im privaten Bereich!

DOWNLOAD kostenlose Testversion:
Excel_Download     Kostenkontrolle-Haushaltsbuch-V3-00.xlsx      [1308 KB]
PDF_Download     Anleitung-Kostenkontrolle-Haushaltsbuch-V3-00.pdf      [736 KB]
ZIP-Download     Kostenkontrolle-Haushaltsbuch-mit-Anleitung.zip      [2026 KB]

Mit der Haushaltsbuch Excel Vorlage hast du deine Finanzen im Griff

Eine Haushaltsbuch Vorlage soll einfach sein und keine unnötigen Funktionen beinhalten. Ein Haushaltsbuch soll Überblick über die monatlichen Einnahmen und Ausgaben sowie das Saldo ausweisen. Mehr nicht. All das ist mit diesem Haushaltsbuch für Excel möglich.

5 einfache und übersichtliche Schritte helfen dir bei der Haushaltsführung:

  • Schritt 1: Erfasse deine Einnahmen

Erfasse alle Einnahmen wie Lohn/Gehalt, Zinsen, Kindergeld, Mieteinnahmen und sonstige Einnahmen. So siehst du, was monatlich reinkommt.

  • Schritt 2: Erfasse deine fixen Ausgaben

Erfasse alle fixen oder festen Ausgaben. Das sind diejenigen, die regelmäßig z.B. monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich anfallen. So siehst du, welche Ausgaben wann anstehen und bist vor keiner Rechnung mehr überrascht.

  • Schritt 3: Sehe dein Budget

Dein Budget erhältst du durch automatische Berechnung:
Einnahmen (Schritt 1) – die fixen Ausgaben (Schritt 2) = Budget (Schritt 3)
Nun siehst du, was monatlich zur freien Verfügung steht bzw. an welchen Monaten es finanziell eher knapp wird.

  • Schritt 4: Erfasse deine variablen Ausgaben

Erfasse regelmäßig (täglich oder wöchentlich) deine Ausgaben nach Kategorien, z.B. Lebensmittel, Auto, Haus/Wohnung, Freizeit, Kinder und sieh so, wo dein Geld hinfließt. Die Version 2.03 von Kostenkontrolle Haushaltsbuch ermöglicht die Eingabe von insgesamt 20 Kategorien. Schon nach wenigen Monaten der genauen Erfassung, kannst du Einsparpotentiale erkennen.

  • Schritt 5: Sehe dein Saldo

Dein Saldo erhältst du wieder durch Berechnung:
Budget (Schritt 3) – variable Ausgaben (Schritt 4) = Saldo (Schritt 5)
Nun siehst du was monatlich tatsächlich übrig bleibt. Ein positiver Saldo sollte das Ziel sein.

Kostenkontrolle Haushaltsbuch jetzt mit Budgetplan

Neu ab der Version 3.00 ist die Tabelle zur Budgetplanung. Mit dieser Tabelle kannst du für ein Jahr die geplanten Ausgaben übersichtlich auflisten. Du kannst die Ausgaben für Urlaub, Servicereparaturen, Geburtstagsfeiern und viele andere im voraus planen. So kannst du rechtzeitig Geld zur Seite legen. Auch das ist ein Spartipp, um nicht von Ausgaben überrascht zu werden und im schlechtesten Fall ins Minus zu rutschen.

Kostenkontrolle-Haushaltsbuch Budgetplan

Budgetplanung mit Kostenkontrolle-Haushaltsbuch

Monatliche Ausgaben als Tabelle in der Vorlage für Excel: Auch Fremdwährungen sind kein Problem

Wenn du Einnahmen in Fremdwährung hast, wird dies auch mit dieser Haushaltsbuch Vorlage unterstützt, d.h. du musst nicht erst umständlich in die Währung deines deutschen Haushaltes umrechnen, sondern kannst die Einnahmen in Fremdwährung eingeben und Kostenkontrolle Haushaltsbuch übernimmt die Umrechnung.
Gerade im süddeutschen Raum, an der Grenze zur Schweiz, gibt es viele, die als sogenannte Grenzgänger in der Schweiz arbeiten. Sie erhalten ihr Gehalt bzw. ihren Lohn in Schweizer Franken und somit als Fremdwährung, was für dieses Excel Haushaltsbuch kein Problem ist.

Behalte ganz einfach den Überblick über deine Finanzen

Steht ein Jahreswechsel an, kopierst du einfach die Datei und passt sie auf das neue Jahr an. So hast du Jahr für Jahr eine gute Übersicht über deine Einnahmen und Ausgaben und kannst den finanziellen Verlauf vergleichen und optimieren. Du kannst jede Tabelle ausdrucken und für einen noch besseren Überblick ablegen.

Mit dieser kostenlosen Haushaltsbuch Vorlage siehst du über Jahre hinweg sehr schön die Entwicklung deines Geldes. Das Führen eines Haushaltsbuches ist ein echter Spartipp.

Systemvoraussetzungen für die Haushaltsbuch Excel Vorlage

Kostenkontrolle-Haushaltsbuch Einnahmen

Kostenkontrolle Haushaltsbuch – Die Einnahmen eintragen

Um ein übersichtliches Haushaltsbuch zu führen, braucht es nicht mehr als Excel und diese Haushaltsbuch Vorlage.

Kostenkontrolle Haushaltsbuch ist für Microsoft Excel der Versionen 2007 / 2010 / 2013 / 2016 / Office365 und Microsoft365 erstellt. Es werden keine Makros benötigt. Mit wenigen Excel-Kenntnissen kannst du die Vorlage sogar noch anpassen und erweitern.

Profitiere von der Haushaltsbuch Excel Vorlage 3.00

Spartipp: Führe monatlich ein Excel Haushaltsbuch und du wirst sehen, wie sich deine Finanzen zum Besseren entwickeln. Du profitierst von deinen Notizen und bekommst ein Gefühl vor allem für deine Ausgaben. Kein Abo und keine Rechnung wird dich mehr überraschen. Alle Vorteile dieser Vorlage nochmal im Überblick:

  • Haushaltsbuch in Excel
  • Übersichtliche Darstellung der Ein- und Ausgaben
  • Einnahmen in Fremdwährung können erfasst werden
  • Für jedes Jahr eine übersichtliche Haushaltsbuch-Tabelle
  • Ausdrucken der verschiedenen Tabellen möglich
  • Grafische Darstellung der Einnahmen, Ausgaben und Saldi
  • Vorausschauende Budgetplanung ist möglich
  • Anpassung an eigene Bedürfnisse durch Excel

Die Testversion der Haushaltsbuch Vorlage ist kostenlos

Die Testversion der Haushaltsbuch Vorlage in Excel hat den kompletten Funktionsumfang der Vollversion. Sie hat keinerlei Einschränkungen. Es erscheinen lediglich hin und wieder Hinweistexte, die auf die Vollversion hinweisen.

  • Download Testversion kostenlos
  • Testversion hat keinerlei Einschränkungen
  • Excel 2007 | 2010 | 2013 | 2016 | Office365 | Microsoft365 (nicht für Open-Office)
  • Makros: Nein

Direkt herunterladen: Excel-Vorlage und praktisches PDF-Handbuch zum Ausdrucken

DOWNLOAD kostenlose Testversion:
Excel_Download     Kostenkontrolle-Haushaltsbuch-V3-00.xlsx      [1308 KB]
PDF_Download     Anleitung-Kostenkontrolle-Haushaltsbuch-V3-00.pdf      [736 KB]
ZIP-Download     Kostenkontrolle-Haushaltsbuch-mit-Anleitung.zip      [2026 KB]

Dir gefällt die Testversion? Schalte alle Funktionen frei!

Die Vorteile für dich nochmal zusammengefasst:

  • Die Hinweistexte entfallen und du kannst völlig frei dein Haushaltsbuch führen und deine Einnahmen und Ausgaben optimieren
  • Du unterstützt die Weiterentwicklung von Kostenkontrolle-Haushaltsbuch
  • Du unterstützt die Erstellung vieler weiterer, größtenteils kostenloser Vorlagen auf alle-meine-Vorlagen.de
  • Alle zukünftigen Updates sind für dich kostenlos und werden automatisch zugeschickt

Wenn dir Kostenkontrolle-Haushaltsbuch gefällt und du regelmäßig damit arbeitest, kannst du den Freischaltcode (Lizenz) für nur 7,80 Euro über folgende Seite bestellen:
Lizenz von Kostenkontrolle-Haushaltsbuch bestellen

Zum Thema Finanzen gibt es viele weitere Excel Vorlagen auf alle-meine-Vorlagen.de. Da ist zum Beispiel die “Kassenbuch Vorlage für Exceloder dieExcel Vorlage Sparplan – Rücklagen durch monatliche Sparraten”. Und im Beitrag “Private Finanzplanung: Tools für Excel” werden dir weitere Finanzplanungsvorlagen vorgestellt.

53 Kommentare zu “Kostenkontrolle Haushaltsbuch Vorlage für Excel, Version 3.00

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Robert,

      der Saldo wird nicht monatlich fortgeschrieben, sondern jeweils immer monatlich aufgeführt.
      Der Saldo errechnet sich pro Monat wie Folgt:
      Einnahmen – fixe Ausgaben – variable Ausgaben = Saldo

      Im Tabellenblatt „Überblick“ sehen Sie in Zeile 19 den Saldo pro Monat. In Zelle P19 wird der Saldo eines jeden Monats addiert. 
      Sie sehen dort somit die Summe am Ende eines Jahres. 

      Ich hoffe, meine Antwort hilft ihnen weiter.

      Viele Grüße,

      Timo Mutter

  1. Naim Shala

    Können Sie mein Account bitte überprüfen bestellt am 27.05.2019
    Habs wirklich nie benutzt aber jetzt seit paar monaten schon nur kann die schreibgeschützte datei nich rausnehmen einen passwort habe ich nicht.

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Naim,

      ich habe ihnen gerade das Passwort per Mail zugesendet. Ich wünsche ihnen viel Erfolg mit der Vorlage Kostenkontrolle-Haushaltsbuch.

      Viele Grüße,
      Timo

  2. Fabio Baio

    Guten Abend,

    da ich bereits schon mehrfach versucht habe mir solches Haushaltsbuch in Exel aufzubauen,
    leider Erfolglos bin ich dann auf dieses Haushaltsbuch gestoßen.
    Gerne habe ich deine Arbeit mit 5€ unterstützt.

    Sehr gerne würde ich noch ein bis zwei Anpassung durchführen, um das Haushaltsbuch an meine Bedürfnisse anzupassen. Dürfte ich dazu das Passwort des Blattschutzes bekommen?

    Viele Grüße, Fabio

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Fabio,

      das Passwort habe ich dir gerade per Mail zugesendet. Wünsche weiterhin viel Freude mit Kostenkontrolle-Haushaltsbuch.

      Viele Grüße,
      Timo

  3. Marcel Siemer

    Guten Abend,

    da ich sehr experimentierfreudig bin, habe ich bereits mehrfach versucht, mir solches Haushaltsbuch in Exel aufzubauen – leider ist es mir nie zu meine Zufriedenheit gelungen.

    Beim googeln nach Hilfestellunen bin ich dann auf dieses Haushaltsbuch gestoßen. Alle meine Wünsche und Ansätze eines Haushaltsbuches werdend mit diesem wunderbar abgedeckt und erfüllt TOP!
    Die fünf Euro wurde direkt überwiesen, um die tolle Arbeit zu unterstützen und zu „belohnen“.

    Sehr gerne würde ich noch ein bis zwei Anpassung durchführen, um das Haushaltsbuch an meine Bedürfnisse anzupassen. Dürfte ich dazu das Passwort des Blattschutzes bekommen?

    Viele Grüße, Marcel

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Marcel, danke für den Kauf von Kostenkontrolle-Haushaltsbuch. Es freut mich, dass die Vorlage deinen Vorstellungen sehr nahe kommt. Das Passwort habe ich dir als Käufer der Vorlage natürlich schon zugesendet.

      Viele Grüße,
      Timo

  4. M. Morawietz

    Ich habe gerade das Kostenkontrolle-Haushaltsbuch ausprobiert und bin ganz begeistert davon.

    Super Haushaltsbuch und sehr hilfreich. Lange habe ich nach einer guter Vorlage gesucht. Ein großartiges Werkzeug, kann man nur weiter empfehlen.

    Könnte ich noch das Passwort des Blattschutzes zugeschickt bekommen, damit ich die Vorlage auf meine Bedürfnisse anpassen kann, Danke!

    Viele Grüße, Marian

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Marian,

      vielen Dank für deine lobenden Worte bezüglich des Haushaltsbuches. Das Passwort für den Blattschutz habe ich dir bereits zugeschickt.

      Viele Grüße,
      Timo

  5. Wilfried Löffler

    Hallo Timo,

    ich habe Interesse an diesem Haushaltsbuch.
    Nur noch eine Frage: Beinhaltet diese eine Budgetberechnung?

    Vielen Dank
    Gruß Willi

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Willi,

      leider ist im Moment keine Budgetberechnung enthalten. Wenn du mir kurz beschreibst, wie eine Budgetberechnung aussehen sollte, dann kann ich vielleicht eine hinzufügen. Bitte beachte, dass sie nicht zu komplex sein sollte, und einfach in der Bedienung.

      Viele Grüße,
      Timo

  6. Antonio

    Tolle Vorlage und das sind 5€ alle mal wert.

    Könnte ich bitte noch das Passwort des Blattschutzes zugeschickt bekommen.

    Ich kann bei Variablen Ausgaben keine Einträge vornehmen bzw. Beträge eingeben. Danke in Voraus.

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Antonio, das Passwort für den Blattschutz habe ich dir gerade zugeschickt. Viel Erfolg mit der Vorlage. Grüße, Timo

  7. Katrin

    Hallo Herr Mutter,
    tolles Tool. Ich bin begeistert. Habe mir gerade die Vollverzug zugelegt.
    Ich würde gern bei 2 Fixe Ausgaben die Kategorien ändern. Wie mache ich das denn?
    Viele Grüße Katrin

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Katrin,
      ich habe dir eine ausführliche Anleitung per Mail gesendet. Darin ist alles beschrieben und du solltest die Kategorien ändern können.

      Viele Grüße,
      Timo

  8. Dennis

    Hallo Timo,
    ist es mit diesem Kostenplaner auch möglich direkt online in OneDrive / Web zu arbeiten?
    Oder muss ich immer die lokale Version bearbeiten?
    Hintergrund ist, dass ich dies gerne von überall aus und mit meiner Familie gemeinsam bearbeiten möchte –> OneDrive. So hat jeder immer den aktuellen Stand zur Hand.

    Über ein kurzes Feedback wäre ich dir sehr dankbar.

    Viele Grüße
    Dennis

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Dennis,

      ich verwende auch OneDrive und habe es gerade bei mir getestet. Bei mir hat es funktioniert. Ich konnte Kostenkontrolle-Haushaltsbuch auch, wenn die Datei im OneDrive abgelegt ist, öffnen und bearbeiten.

      Vielleicht haben andere Nutzer der Vorlage auch Erfahrungen damit gemacht? Dann freue ich mich, wenn Sie ihre Erkenntnisse als Kommentar kurz schildern. Vielen Dank im Voraus.

      Viele Grüße,
      Timo

  9. Blau Karina

    Hallo,
    ich finde, diese 5€ haben sich wirklich rentiert. Super Haushaltsbuch.

    Ich hätte auch gern das Passwort für den Blattschutz, da ich die Daten nicht nach chronologischer Reihenfolge eingegeben habe und gern sortieren würde.
    Vielen lieben Dank und weiter so!

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Frau Blau,

      vielen Dank. Das Passwort habe ich ihnen per Mail gesendet.

      Viele Grüße,

      Timo Mutter

  10. Marcel Schoenebeck

    Denke die Vorlage ist mal sehr gut nur eine Frage kann ich die Jahreszahlt nicht ändern? lg Marcel

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Marcel,

      du kannst die Jahreszahl ändern, in dem du oben rechts auf „Tabellenblatt kopieren“ klickst. Es öffnet sich ein Fenster, in welches du dein gewünschtes Jahr, also z.B. „2022“ eingibst. Nach Bestätigung mit „ok“ erstellt die Vorlage ein neues Tabellenblatt für dein gewünschtes Jahr.

      Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen.

      Viele Grüße,

      Timo

  11. Buchholz

    Super Vorlage 5€ die gut investiert zu scheinen.
    Könnte ich noch das Passwort des Blattschutzes zugeschickt bekommen.

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Herr Buchholz,

      vielen Dank. Das Passwort für den Blattschutz habe ich ihnen als Käufer von Kostenkontrolle Haushaltsbuch gerade per E-Mail zugeschickt.

      Viele Grüße,

      Timo Mutter

  12. Lavinia Seeger

    Hallo Herr T.Mutter,

    ich habe soeben die Vollversion „Kostenkontrolle-Haushaltsbuch 2.03“ gekauft.
    Habe die Anleitung inkl. Freischalt-Code in PDF- Dokument ebenfalls erhalten.
    Doch es lässt sich leider nicht freischalten, ich kann leider keine Änderungen vornehmen.

    Ich bitte um Hilfe, vielen Dank im Vorraus.

    VG,
    Seeger

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Frau Seeger,

      ich habe ihnen gerade eine kleine Anleitung per Mail geschickt.
      Ich denke, die Anleitung hilf weiter.

      Beste Grüße,
      Timo

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Peggy,

      der Freischaltcode liegt beim Kauf der Vollversion dem Downloadpaket bei. Ich habe dir aber gerade eben nochmal per Mail den Code gesendet.

      Viel Erfolg mit Kostenkontrolle Haushaltsbuch.

      Beste Grüße,
      Timo

  13. Burkhardt Zachow

    Hallo Timo,

    die Excel-Datei „Kostenkontrolle-Haushaltsbuch 2.03“ ist ein großartiges Werkzeug, um seine Ausgaben im Überblick zu behalten, dazu erst einmal meine Glückwünsche. Leider fehlt mir für dieses Programm das Passwort für den Blattschutz.

    Beim Kauf vom „AMV-Jahreskalender-2021-V1-5-4_Pro-Version“ wurde mir das Passwort heute gleich mit zugesandt.

    Könntest du mir bitte das Passwort für den Blattschutz beim „Kostenkontrolle-Haushaltsbuch 2.03“ noch zusenden. Vielen Dank und weiter so.

    Viele Grüße
    Burkhardt

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Burkhardt,

      danke für dein freundliches Kommentar. Das Passwort für den Blattschutz habe ich dir eben per Mail zugeschickt.

      Viele Grüße,

      Timo

  14. Piotr Halicki

    Hallo,

    danke für die tolle Arbeit. Die 5€ für diese Tabelle habe ich sehr gut investiert. Sie ist mehr als sehr hilfreich und dadurch kann man vieles im Überblick behalten.

    Ich würde nur Dich gerne bitten mir den Passwort zu schicken, damit ich sie auf meine Bedürfnisse anpassen kann.

    Gruß
    Piotr

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Piotr,

      es freut mich, dass dir Kostenkontrolle Haushaltsbuch hilft. Das Passwort habe ich dir per Mail geschickt. Bitte bei Änderungen immer mit Sicherheitskopie arbeiten.

      Beste Grüße,
      Timo

  15. Gerhard Köcher

    Hallo, guten Tag.

    Ich habe mir die Vollversion gekauft , wo kann ich den Freischaltcode erhalten!

    Viele Grüße

    Gerhard Köcher

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Herr Köcher,

      eine kleine Anleitung zur Eingabe des Freischaltcodes wird mit der Bestellung ausgeliefert. Ich habe dir aber auch nochmal per Mail eine Kurzanleitung geschickt.

      Beste Grüße,
      Timo

  16. Ruth

    Hallo, ich beziehe mich auf einen Kommentar vom Dezember 2016. In diesem wird erwähnt dass die Kommentar-Funktion in der nächsten Version verfügbar sein wird. Nun weiß ich nicht wie oft ein Update kommt 😉 bzw, vorgesehen ist……ist dies in Vergessenheit geraten, oder darf ich noch hoffen??
    Ansonsten bin ich sehr zufrieden.
    Vielen Dank für eine kurze Rückmeldung.
    Ruth

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Ruth,

      danke für dein Kommentar. Es ist immer schön zu hören, wenn das Programm hilfreich ist.
      Ich plane, ein Update von Kostenkontrolle-Haushaltsbuch noch in diesem Jahr herauszubringen. Dann auch mit der Kommentarfunktion.
      Diese ist doch sehr nützlich, und wird von vielen auch angefragt.

      Grüße,
      Timo

  17. Doreen Gadzikowski

    Hallo Herr Mutter,

    ich habe mir soeben die Testversion ihres Haushaltsbuchs heruntergeladen und wollte dort gerade meine Daten eingeben, jedoch kann ich den Blattschutz nur mit einem Kennwort aufheben, welches ich nicht habe. Ist die Testversion nur zum anschauen gedacht, wie das Haushaltsbuch funktioniert oder kann man das mit seinen eigenen Daten testen?

    Liebe Grüße

    Doreen Gadzikowski

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Frau Gadzikowski,

      die Testversion des Haushaltsbuches hat keinerlei Einschränkungen. Sie können also die Vorlage vollumfänglich testen und einsetzen. Durch den Blattschutz sind nur einige Zellen, welche Formeln usw. enthalten, vor versehentlichem Löschen geschützt. Sie können es 1:1 mit ihren eigenen Daten testen. In der Testversion erscheint lediglich hin und wieder ein Hinweistext auf die Vorteile durch den Erwerb der Vollversion.

      Viele Grüße und weiterhin viel Spaß beim Testen,

      Timo

  18. Peter Exner

    Nach mehreren Tests bin ich hier fündig geworden. Ein relativ einfaches Programm, wenn man es regelmäßig pflegt, sehr hilfreich. Gleiche Meinung wie Christian, sehr hilfreicher Support. Wer sich mit Excel etwas auskennt, möchte vielleicht Kommentare einfügen. Das soll aber lt. Programmierer in der nächsten Version möglich sein.
    Viel Programm für wenig Geld!!
    5 Sterne von mir!!

  19. Christian

    Die Betreuung war sehr Informativ, höflich und wurde schnellstmöglich durchgeführt. Auch bei weiteren Fragen meinerseits wurde mir sofort geantwortet und das Produkt perfekt meinen Wünschen angepasst. Ich habe selbst viel dazu gelernt und wurde stets mit großer Freundlichkeit behandelt.
    Ich kann den Support vorbehaltlos weiterempfehlen.

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Christian, ich kann mich nur bedanken für deine lobenden Worte. Es freut mich, dass du mit meinem Produkt und meinen Leistungen zufrieden bist. Viele Grüße,
      Timo

  20. Peter

    Das Haushaltsbuch ist einfach und sehr gut aufgebaut.
    Wie ist das Kennwort, um den Blatt- Schutz aufzuheben? Ich habe in einer Kolonne eine ‚0‘ die ich nicht wegbringe rsp überschreiben kann.
    Zudem möchte ich die Rubriken ganz einfach alfabetisch oder nach Datum sortieren können.
    Viele Grüsse, Peter

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Peter, danke für die lobenden Worte zu Kostenkontrolle-Haushaltsbuch. Das Kennwort zur Aufhebung des Blattschutzes habe ich dir Ja als Kunde von „Kostenkontrolle-Haushaltsbuch“ bereits per Mail zugeschickt. Die Idee mit den Rubriken einfach und schnell alphabetisch sortieren zu können, werde ich ins nächste Update (erscheint in den nächsten Monaten) einbauen. Danke für den Hinweis. Liebe Grüße, Timo

  21. M. Mohr

    Ein klasse „Kassenbuch“ das ich der Mutter einer Freundin schenken möchte, welche 1935 geboren wurde und in der EDV noch ganz fit ist. Sie sucht schon lange nach einer einfach zu bedienenden Software aus diesem Bereich.

    Ich fand die Seite von Timo Mutter über Google. Habe ihn dann noch gebeten den Tag aus den Einnahmen und Fixe Ausgaben vielleicht in Pos (Position) umzubenennen was er umgesetzt hat.

    „Einen herzlichen Dank an Timo Mutter!“

    Jetzt steht da zwar mein Name darin, aber das macht nix, ich dachte Timo erzeugt nur eine Seriennummer.

    A herzliches Grüß Gott,
    sendet,der Micha

    PS ich bin noch dabei ihr noch beim Einrichten zu helfen, Sie freut sich schon es zu benutzen.

  22. Herr Bublitz

    Super Kassenbuch! Ein wirklich ehrlicher und schneller Service. Vor allem muss lobenswert erwähnt werden, das ich viele Anpassungen und Erweiterungen haben wollte und dieses für ein geringes Entgelt sehr zufrieden und schnell umgesetzt wurden.
    Einfach nur Klasse.

    Grüße Herr Bublitz

  23. Marina Weidemann

    Das Kassenbuch Kostenkontrolle-Haushaltsbuch, ein sehr empfehlenswertes Programm.
    Ich habe Ihren Newsletter abboniert und werde bestimmt wieder fündig, wenn ich Sterne vergeben sollte 100000000000de davon.

    Hiermit möchte ich mich seeeehr HERZLICH, für Ihre immer geduldigen Antworten auf Fragen die dem Otto Normalanwender schleierhaft erscheinen und auch sind!!! BEDANKEN

    Vielleicht werde ich bei der Suche nach einem schlüssigen und auch unkompliziertem PDF Programm fündig.
    GlG

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Marina,

      danke für die lieben Worte. Es freut mich, dass dir Kostenkontrolle-Haushaltsbuch gut gefällt und du mit meiner Unterstützung zufrieden bist.
      Ich denke schon, dass demnächst mal wieder eine Vorlage für dich dabei sein wird.

      Viele Grüße,
      Timo

    1. T. Mutter Autor des Beitrags

      Hallo Herr Mannchen, danke für den Hinweis. Es freut mich, dass Sie mit meinem Kassenbuch gut zurecht kommen.

      Viele Grüße,
      T. Mutter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert