Checkliste Campingurlaub

Checkliste Campingurlaub

Checkliste Campingurlaub

Checkliste Campingurlaub

Die Checkliste Campingurlaub habe ich aus aktuellem Anlass erstellt, d.h. ich habe nach einer sortierbaren Liste mit Campingausstattung gesucht und einfach keine brauchbare gefunden. Deshalb habe ich mir diese Campingliste zusammengestellt. 

Werbung
DQo8c2NyaXB0Pg0KICAgICAoYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOw0KPC9zY3JpcHQ+DQo=

Die Liste besteht aus 6 Spalten. Diese sind: Kategorie, Menge, Bezeichnung, Bemerkung, Wo beschaffen und der Spalte Kosten.

Die Campingausrüstung ist in der Spalte „Bezeichnung“ aufgelistet. Insgesamt sind 109 Gegenstände aufgeführt, die ein Camper benötigen kann.

Werbung
DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg0K

Die erste Spalte „Kategorie“ beinhaltet 9 Kategorien. Diese sind: Apotheke, Ausflug, Dokumente, Entspannung, Küche, Möbel, Sauberkeit, Spiele, Werkzeug. So lässt sich die Ausrüstung schonmal gut nach Kategorie sortieren. 

In der Spalte „Menge“ trägst du einfach die Menge ein, die benötigt wird. Falls du einen Gegenstand nicht benötigst, lässt du die entsprechende Zelle einfach leer.  So kann im Pull-Down-Menü der Tabellenüberschrift „Menge“ der Haken bei „Leer“ entfernt werden und so eine Liste mit den von dir benötigten Gegenständen erstellt werden.

In der Spalte Bemerkungen kannst du zu jedem Gegenstand deine individuellen Anmerkungen eintragen.

In die Spalte „Wo beschaffen“ trägst du ein, wo ein Gegenstand noch beschafft werden muss. Da kann z.B. „online“ für bestellen über das Internet oder „Baumarkt“ für kaufen im Handel eingetragen werden. Falls du den Gegenstand schon hast, lässt du die entsprechende Zelle einfach leer oder trägst ein „x“ für vorhanden ein.

In der letzten Spalte „Kosten“ kann der Preis (auch geschätzt) derjenigen Gegenstände eingetragen werden, die noch besorgt werden müssen. So hast du in der letzten Zeile einen Überblick, welche Kosten noch auf dich zukommen.

Die Tabelle kann leicht mit zusätzlichen Zeilen erweitert werden in dem unten rechts in der letzten Tabellenzelle auf „Tab“ gedrückt wird. So kannst du die Tabelle jederzeit ergänzen und dich so individuell für deinen nächsten Camping-Urlaub vorbereiten.

 

Auch interessant in diesem Zusammenhang:
FotoDoku – Erstelle Fotodokumente deines letzten Camping-Urlaubs
Einkaufsliste
Urlaubsplaner 2016

Checkliste Campingurlaub

• Beinhaltet 109 Camping-Gegenstände
• Gut sortierbar
• Leicht erweiterbar
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

• Download kostenlos
• Ab Excel 2010
• Makros: Nein

Werbung
IA0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4NCg==

DOWNLOAD kostenlos:
 
Checkliste Campingurlaub    [45 KB]

Weitere interessante Excel-Vorlagen

Wochenplan – Vorlage für Excel Mit der kostenlosen Vorlage „Wochenplan“ kannst du deine Aufgaben und ToDo´s wöchentlich planen. Vielleicht kennst du das: Es gibt diverse Aufgaben, d...
Tagesplan für eine Woche Tagesplan für eine Woche Mit der Excel-Vorlage Tagesplan kann der Inhalt von bis zu 5 Tagen geplant werden. Die Vorlage ist leicht auf die eige...
Kreuztabelle Kreuztabelle, Kontingenztabelle oder Matrix Heute gibt es zwei Varianten der sogenannten Kreuztabelle oder Kontingenztabelle. Viele sagen auch ei...
AMV-Jahreskalender 2017 AMV-Jahreskalender 2017 Hier ist die Neuauflage des beliebten AMV-Jahreskalender 2017. Mit dieser kostenlosen Excel-Vorlage erstellst du im Handu...
Einfacher Kalender 2016 Einfacher Kalender für das Jahr 2016Diese Excel-Vorlage ist eine einfache Kalender-Vorlage für das Jahr 2016. Das Format ist DIN A4 Querformat. Zum Do...
Stundenplan Vorlage Stundenplan zum Ausdrucken Wenn das neue Schuljahr beginnt oder bereits begonnen hat, wird ein Stundenplan benötigt. Diese kostenlose Stundenp...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Ich verwende auf Alle-meine-Vorlagen.de Cookies (Tracking, Analyse, Werbung), mit diesen eine Analyse und Messung von Nutzerdaten möglich ist. Genaueres zu den von mir genutzten Diensten findest du hier: Weitere Informationen.
Datenschutz | Impressum

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Weitere Information

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking-Cookies (Google AdSense), Analytische-Cookies (Google Analytics). Die Erkenntnisse aus analytischen Cookies ermöglichen mir die Optimierung der Seite hinsichtlich besserer Abdeckung der Besucherinteressen. Werbeeinnahmen durch AdSense ermöglichen mir die Erstellung, Pflege und das Betreiben der Website.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück